Klassensprecherin /  Klassensprecher

Aufgaben in der Klasse

  • Aufgreifen von Anregungen aus der Klasse zu Eigenaktivitäten und deren organisatorische Umsetzung, z. B. Gemeinschaftsaktivitäten, Projekte zur Klassenzimmergestaltung
  • Herantragen von Wünschen, Anregungen und faire Kritik an Lehrkräfte
  • Auf Wunsch Unterstützung einzelner Schüler bei Konflikten mit Lehrern
  • Verantwortlicher Umgang mit Konflikten in der Klasse

Bindeglied zwischen der Klasse und der SMV

  • Teilnahme an den Klassensprecherversammlungen
  • Einbringen von Wünschen, Anregungen und Kritik bei den Besprechungen der Klassensprecherversammlung, jedoch ohne an Weisungen aus der Klasse gebunden zu sein
  • Weitergabe von Informationen an die Klasse über Ergebnisse der Klassensprecherversammlung im Allgemeinen im Rahmen einer Stunde des Klassleiters 
  • Unterstützung der SMV durch Kooperation, organisatorische Hilfe etc.
  • Ständige, formlose Kontakte zu anderen Klassensprechern bzw. Klassensprecherinnen, insbesondere den Parallelklassen, sowie zu den Schülersprecherinnen und Schülersprechern auch außerhalb der Klassensprecherversammlung

Nicht Aufgaben eines Klassensprechers / einer Klassensprecherin

  • Sammelbestellung für die Klasse 
  • Einsammeln von Geldern der Schüler für Belange der Schule
  • Übertragung von Aufsichts-, Ordnungs- oder Kontrollmaßnahmen bei Abwesenheit des Lehrers während der Unterrichtszeit

Persönlichkeitsprofil

  • Fähigkeit zur Kooperation 
  • Fähigkeit, mit Konflikten umzugehen
  • Gesprächsfähigkeit im Umgang mit Mitschülerinnen und Mitschülern sowie mit Lehrkräften
  • Zuverlässigkeit 
  • Bereitschaft, sich zu engagieren