Schulpraktika

Am Städtischen Willi-Graf-Gymnasium können Lehramtstudentinnen und –studenten folgende Praktika ableisten:

 

Orientierungspraktikum (§34 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 LPO I)

Ansprechpartner am Städt. Willi-Graf-Gymnasium: Hr. Schöberl

Bewerbungen um einen Praktikumsplatz unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Bitte haben Sie Verständnis, dass nur eine begrenzte Anzahl von Praktikumsplätzen zur Verfügung steht.

nach oben

Pädagogisch-didaktisches Schulpraktikum (§34, Abs. 1 Nr. 3 LPO I)

Ansprechpartner am Städt. Willi-Graf-Gymnasium: Hr. Schöberl

Bewerbungen um einen Praktikumsplatz unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Bitte haben Sie Verständnis, dass nur eine begrenzte Anzahl von Praktikumsplätzen zur Verfügung steht.

nach oben 

Intensivpraktikum

Die LMU München bietet für Studierende des Lehramts Gymnasium das Intensivpraktikum an. Dieses fasst das Orientierungspraktikum und das pädagogisch-didaktische Schulpraktikum zusammen. Die Studierenden sind für ein ganzes Schuljahr einem Gymnasium zugewiesen, werden dort von einer Lehrkraft betreut, sammeln eigene Unterrichtserfahrungen, unterstützen bei der Unterrichtsgestaltung und Organisation und nehmen aktiv am Schulleben teil, z.B. als zusätzliche Begleitperson bei Unterrichtsgängen.

Im Schuljahr 2017/18 bietet auch das Städtische Willi-Graf-Gymnasium Plätze für das Intensivpraktikum der LMU an.

Ansprechpartnerin am Städt. Willi-Graf-Gymnasium: Frau Jahreiß-Ehrl.

 nach oben

Lehr:werkstatt

Die Lehr:werkstatt ist ein Projekt in Zusammenarbeit der LMU München - Lehrstuhl für Pädagogik, Professor Dr. Ewald Kiel, des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus, des Städtischen Referats für Bildung und Sport und der Eberhard von Kuenheim Stiftung, das zum ersten Mal im Schuljahr 2010/2011 an einigen Gymnasien im Raum München durchgeführt wurde.

Inzwischen hat sich der Rahmen auf ganz Bayern und auf Berufs- und Realschulen erweitert.

Seit mehreren Jahren nimmt auch das Städt. Willi-Graf-Gymnasium an diesem Projekt teil:
Vier besonders engagierte Lehramtsstudentinnen und -studenten gestalten als sog. Lehr:werker/innen gemeinsam mit ihren Lehrkräften, den sog. Lehr:mentor/innen, den Unterricht für die Modernen Fremdsprachen, den Geschichtsunterricht bzw. die Unterrichtsstunden in Mathematik und Physik. Außerdem nehmen sie an allen Aktivitäten der Schule teil.

Infos unter http://www.edu.lmu.de/schulpaedagogik/studium_lehre/lehrwerkstatt/index.html

Ansprechpartnerinnen am Städt. Willi-Graf-Gymnasium: Fr. Croft, Frau Tauer

nach oben