"Mathematik ist die Sprache, in der Gott die Welt geschrieben hat"

Galileo Galilei (1564-1642) musste sich als Forscher im 17. Jahrhundert bei diesem Satz auf Gott beziehen. Heute würde man ihn wohl so formulieren: Mathematik ist eine Wissenschaft, welche das logische Fundament für nahezu alle anderen Wissenschaftsbereiche liefert.

Es gibt wohl kaum einen Lebensbereich unserer modernen Gesellschaft, der sich nicht - zumindest hin und wieder - der Prinzipien der Mathematik bedient. Und unsere geliebten Smartphones gäbe es ohne Mathematik definitiv auch nicht.

Gerne nutzen wir die Erkenntnisse der Mathematik im Alltag, trotzdem haben viele eine zwiespältige Haltung gegenüber dem Fach, mitunter auch Vorbehalte. Gehen wir doch unvoreingenommen auf das Fach zu, denn die Lehrkräfte unserer Fachschaft sind sehr motiviert und bestrebt, Kinder nicht nur zu unterrichten, sondern auch etwas von der Faszination der Mathematik zu vermitteln.

Wenn man sich auf das "Abenteuer Mathematik" einlässt, sind ungeahnte Erfolgserlebnisse möglich!

1. Lernorganisation

1.1 Lehrplan

1.2 Unterrichtsmaterialien

Wir arbeiten in den Jahrgangsstufen 5 - 10 sowohl im G8 als auch im G9 mit den Büchern der Reihe „Lambacher Schweizer Mathematik Bayern“ des Klett-Verlages. In der Oberstufe des G8 benutzen wir derzeit „Mathematik 11/12“ aus dem BSV-Verlag.

2. Einige nützliche Mathematik-Informationen im Internet

test.gof

  • Serlo: eine frei zugängliche Lernplattform (nicht nur) für Mathematik
  • Brinkmann-DU: eine frei zugängliche Plattform mit Übungsaufgaben zu Mathematik und Physik
  • Raschweb: eine frei zugängliche Seite mit Arbeitsmaterialien für Mathematik und Physik
  • GeoGebra: ein frei zugängliches Programm zum Arbeiten mit geometrischen Objekten und mit Funktionen
  • Learningapps: eine frei zugängliche Sammlung von Apps zum Spielen in der Mathematik

3. Wettbewerbe

  • Känguru-Wettbewerb: Wir nehmen mit allen interessierten Klassen aller Jahrgangsstufen daran teil
  • Landeswettbewerb Mathematik: Für interessierte und mathematisch begabte Mittelstufenschülerinnen und -schüler
  • Bundeswettbewerb Mathematik: Für interessierte und mathematisch sehr begabte Mittel- und Oberstufenschülerinnen und -schüler

Es gibt  immer wieder Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Schule, die bei diesen Wettbewerben teilnehmen und erfreulicherweise auch Preise erringen, so zuletzt Simon Seidenschwarz als Bundessieger im Bundeswettbewerb Mathematik 2018.

4. Humor und Mathematik